Sie sind hier:

Der Hauptausschuss

Dem Hauptausschuss gehören an:

  1. die Mitglieder des Gauvorstandes
  2. die Vorsitzenden der Fachausschüsse
  3. die/der Beauftragte für Schule und Verein
  4. die/der Gaukulturwart/in
  5. die/der Gaupressewart/in
  6. die Gauehrenmitglieder mit Sitz und Stimme im Hauptausschuss

Der Hauptausschuss wird durch den Gauvorsitzenden oder nach Beschluss des
Gauvorstandes einberufen.


Aufgaben
Dem Hauptausschuss obliegt die Aufstellung der Jahres-Arbeitspläne. Weitere Aufgaben können dem Hauptausschuss durch den Gauturntag übertragen werden.Der Hauptausschuss ist unabhängig von der Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Abstimmungen erfolgen mit einfacher Stimmenmehrheit, bei Stimmengleichheit gilt ein Antrag als abgelehnt. Der Hauptausschuss setzt die Fachausschüsse ein. Ebenso kann der Hauptausschuss Aufgaben dem Gauvorstand bzw. den Ausschüssen übertragen. Zur Erledigung von Sonderaufgaben kann der Hauptausschuss Sonderausschüsse bilden

17. September 2017

Gaumannschaftsfinale in Ottweiler

16. September 2017

Gaumeisteschaften Trampolin in Wiebelskirchen

10. September 2017

Turn 10 in Marpingen

02. September 2017


25. Juni

Gauliga II in Namborn

25. Mai 2017

Götzwanderung nach Heiligenwald

20. Mai 2017

Gauliga I
Gauliga I in Eppelborn

26. März 2017

Gaukindertreffen in Neunkirchen

25. März 2017

Gauturntag
Gauturntag in Heinitz

25. März 2017

Vollversammlung TuJu
Vollversammlung TuJu in Heinitz

12. März 2017

Gaueinzelfinale
Gaueinzelfinale in Wiebelskirchen