Zum Hauptinhalt springen

Der Ehrenvorsitzende des Turngau Blies verstarb am 20. September 2020 kurz vor Vollendung seines 87. Lebensjahres.

Die Turnbewegung verliert mit Walter Licht einen Weggefährten, der sich unermüdlich der Vereins- und Verbandsarbeit verschrieben hat. Neben seinem umfangreichen Engagement im Vorstand des TV Wemmetsweiler engagierte er sich insbesondere als Vorsitzender im Turngau Blies und hat während seiner Tätigkeit im Gauvorstand die Zusammenarbeit zwischen Turngau und Verein intensiv vorangetrieben. Ein besonderes Anliegen war ihm hier die Förderung der Turnerjugend.

Im Saarländischen Turnerbund engagierte sich Walter Licht, Träger des Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland, im Landesfachausschuss Wandern, im Präsidium OK Landesturnfest, als Rechnungsprüfer im Bildungswerk sowie im Ehrungsausschuss. Mit hohen Auszeichnungen, von der Ehrenmitgliedschaft im Turngau Blies bis zu Ehrungen im Saarländischen und Deutschen Turner-Bund wurde sein vorbildliches Engagement für die Turnbewegung ehrenvoll gewürdigt. So wurde ihm 2008 mit der GutsMuths-Medaille die höchste Auszeichnung des STB verliehen. 2011 wurde er Ehrenmitglied im TV Wemmetsweiler, 2013 Ehrenvorsitzender im Turngau Blies.Der Landesturntag Turngau Blies Walter Licht 2016 auch zum Ehrenmitglied des Saarländischen Turnerbundes. Der frühere DTB-Präsident Rainer Brechtken verlieh Walter Licht beim selben Landesturntag die Walter-Kolb-Plakette mit silberner Ehrennadel mit Goldkranz.